Wir,

von Gaby Baars


neues Familienmitglied



das sind wir Zweibeiner und ein kleiner Zoo von Vierbeinern, denn neben unseren Beardies leben mit uns noch unsere zwei Kater Simba und Jackomo, Jannikes Kaninchenmädel Luise und der Meerschweinchenmann Freddy. Ihn haben wir erst im Juli 2007 adoptiert, damit Luise nach Oskars Tod nicht so allein ist.











2 Freunde-damals und heute Vom Bearded Collie sind wir so begeistert, weil er wirklich der ideale Familienhund ist.
Uns beeindruckt immer wieder seine schnelle Auffassungsgabe und seine Sensibilität.
Er ist ein sportlicher Hund, man kann mit ihm toll Fahrrad fahren und joggen.
Für die Kinder ist er ein Super-Spielkamerad und Tränen-Trockner.
Er ist absolut ohne Schärfe, verträgt sich mit allen Tieren und Menschen.

Und dazu ist er auch noch wunderschön.

Unser Leben möchten wir nicht mehr ohne Beardies verbringen.







Zu Hause sind wir in Wolsdorf.




Wir leben in einem alten Haus mit einem großen Garten
















Hier haben unsere Hunde viel Platz zum Toben und Auslauf in Feld und Wald.














Bei uns ist es richtig idyllisch,



















"Natur pur"















Eulen gibt es nicht nur aus Ton in unserem Garten, sondern abends kommen sie aus dem benachbarten Wald und sitzen in den umliegenden Tannen.















Im Sommer 2007 unterhielt uns ein Käuzchen jeden Abend.










Unsere Hunde und Simba möchten wirklich bei schönem Wetter am liebsten den ganzen Tag draussen verbringen





Und hier sind nun einmal die Familienmitglieder, die zwar auf unserer HP nicht im Mittelpunkt stehen, im Leben aber ebenso ihren Platz haben wie unsere Beardie-Bande:

Luise (6 Jahre alt)





Simba (4 Jahre alt)

























Jackomo (3 Jahre alt)

























Freddy,
geboren an Pfingsten 2007 bei Alena, dem kleinen Frauchen von Lotta aus unserem D-Wurf! (Danke Alena, dass du ihn uns anvertraut hast!)